Ehrungstag 2019

Ehrungstag 2019

Zum Ende eines jeden Schuljahrs versammeln sich alle Schülerinnen und Schüler, alle Kolleginnen und Kollegen, die Hausmeister und die Sekretärinnen der GSF in der Staufenhalle, um alle diejenigen Schülerinnen und Schüler gemeinsam zu ehren, die im Schuljahr etwas Besonderes geleistet haben. Darunter sind Ehrungen für Teilnahmen an sportlichen Wettkämpfen, an mathematischen, sprachlichen, naturwissenschaftlichen oder schulinternen Wettbewerben. Es werden Kinder geehrt, die in beiden Kopfnoten im Zeugnis eine 1 erhalten und diejenigen, die sich für die Schule, z.B. in der SV oder als Schulsanitäter, als freiwillige Helfer bei besonderen Veranstaltungen und bei der Organisation der Bücheraus- und -rückgabe, als Schülerpaten, als Unterstützer der Bewegten Pause oder als Mitglieder des Schulorchesters engagieren.
Dieses Jahr hat die SV eine weitere Rubrik ins Leben gerufen und ehrte nach vorheriger, geheimer Abstimmung durch die gesamte Schülerschaft die hübschesten, coolsten, schlauesten, lustigsten und am besten vorbereiteten Kolleginnen und Kollegen der Schule. Eine sehr lustige und gelungene Aktion wie wir finden! :-)
Zum Schluss verabschiedete sich die SV noch von unserem Schulleiter Herrn List, der die Schule zum 01.08. verlassen wird. Darüber hinaus verabschiedeten die Schulleitung sowie das Lernbüro unseren FSJler, der uns alle sehr zuverlässig unterstützt hat und dem wir für seinen weiteren Weg alles erdenklich Gute wünschen.
Um zwischendurch ein wenig Bewegung die wartenden Zuschauer zu bringen, organisierte unser Musiklehrer Herr Eisenmann eine La-Ola-Welle mit dem Publikum und als Steigerung einen kleinen Wettkampf, er rennend gegen die La-Ola-Welle der Schülerschaft. Wer würde schneller durch die Sporthalle hin- und zurücklaufen, Lehrer oder Welle? Bei den Temperaturen eine echte Herausforderung! Aber eine sehr lustige :-) .